Web 2.0 Lexikon

Gadget

(englisch für Apparat, technische Spielerei oder auch Schnickschnack). Der Duden definiert Gadget so: „kleiner, raffinierter technischer Gegenstand“. Ein Gadget ist ein technisches Werkzeug oder Gerät mit bisher so nicht bekannter Funktionalität und/oder besonderem Design. Es ist traditionellerweise klein und handlich und zum Mitführen konzipiert. Eine große Rolle spielt der Spaßfaktor eines Gadgets. Beispiele sind elektronische Mobil- und Handgeräte wie Smartphones, MP3-Player, Netbooks oder Tablet-PCs.

Geotagging

Eine Anwendung des Web 2.0, die es Usern ermöglicht, geografische Daten zu digitalen Inhalten zu hinterlegen. Die Geo-Tags können mit Online-Landkarten verlinkt werden. Ist zum Beispiel ein Bild mit einem Geo-Tag versehen, dann können andere User beim digitalen Suchen des Ortes gleich dazu passende Bilder finden.

Groundswell-Modell

von Charlene Li und Josh Bernoff erschaffene Theorie, die Unternehmen ein planvolles Vorgehen im Social Web ermöglicht. „Groundswell“ bedeutet so viel wie „anschwellen“, „Grundströmung oder „Dünung“ und bezieht sich auf die dynamische Wirkung von „Social Technologies“ – besser auch als „Web 2.0“ bekannt. Internetmedien wie soziale Netzwerke, Blogs, Foren oder Wikis in der Hand von Konsumenten verändern grundlegend die Beziehung zwischen Unternehmen und ihren (potenziellen) Kunden. Erfahrungsberichte über Produkte und Dienstleistungen verbreiten sich außerhalb der PR-Wege und klassischer Werbewirkungsmechanismen rasch über das Internet. Li und Bernoff definieren dieses Phänomen als einen sozialen Trend, „bei dem die Leute Technologien benutzen, um das, was sie brauchen, voneinander zu bekommen statt von traditionellen Institutionen wie Unternehmen“. Dabei handele es sich um eine nachhaltige Entwicklung, auf die es zu reagieren gelte.

Guerilla-Marketing

bezeichnet die Wahl ungewöhnlicher Aktionen, die mit geringem Mitteleinsatz eine große Wirkung bei Konsumenten erzielen sollen. Sie können on- und offline umgesetzt werden. Bewegt sich Guerilla Marketing außerhalb der klassischen Werbekanäle und Marketingtraditionen, dienen Social Media Kanäle häufig als Instrument.