PR-Nr. PR-Nr. 40200-0107-06/2012
Download PDF

Lehmann: Christian Brune übernimmt Marketing und Vertrieb

Am 1. Juli 2012 übernimmt Christian Brune (36) die Gesamtverantwortung Marketing und Vertrieb für die auf die Herstellung von Möbelschlössern und elektronischen Schließsystemen spezialisierte Lehmann-Unternehmensgruppe. Udogoswin Goldbecker verabschiedet sich nach mehr als 40 Berufsjahren in den Ruhestand.

Christian Brune sammelte als Dipl.-Ing. und Dipl.-Wirtsch.-Ing. Führungs- und Vertriebserfahrungen in verschiedenen Branchen und ist seit dem 1. April 2012 für die Lehmann-Unternehmensgruppe tätig

Udogoswin Goldbecker tritt nach langjähriger, erfolgreicher Tätigkeit für die Lehmann-Unternehmensgruppe am 30. Juni 2012 in den Ruhestand. Sein jahrzehntelanger Einsatz und seine engagierte Kundenbetreuung trugen maßgeblich zum Aufbau des international agierenden Vertriebes des Schlossspezialisten bei.

Während der gemeinsamen Übergangsphase profitierte Christian Brune von den profunden Markt- und Branchenkenntnissen Udogoswin Goldbeckers. Er wird nun gemeinsam mit dem im Markt anerkannten Team die weitere Internationalisierung und den Ausbau der Marke Lehmann vorantreiben.

Hochauflösende Bilder

Für hoch aufgelöste Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Bildtext: Christian Brune ist seit dem 1. Juli 2012 Marketing- und Vertriebsleiter der Lehmann-Unternehmensgruppe.

Lehmann

Als einer der führenden europäischen Hersteller für mechanische und elektronische Möbel-Schließsysteme mit rund 300 Mitarbeitern und Stammsitz in Minden/Westfalen entwickelt und produziert Lehmann seit 1962 hochwertige Produkte für die möbelherstellende Industrie, zu denen die Branchen Büromöbel, Lager- und Betriebsausstattung, Laden-/Innenausbau, Wohn- und Schlafraummöbel, Hotel- und Objekteinrichtung, Gesundheitswesen sowie Caravan- und Bootsbau zählen. Mehr Informationen unter www.lehmann-locks.com

« zurück zur Übersicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.