PR-Nr. 30800-0007-08/2014
Download PDF

Hausmesse Süd 2014

Mit dem Messemotto „Norwegen beginnt im Schwarzwald“ wollen Hjellegjerde und Wonderland die Besucher der Hausmesse Süd begeistern und inspirieren. Dazu wurde der Showroom in Lahr nochmals erweitert. Auf einer Etage sind jetzt die „Fjords“-Relaxer und skandinavischen Continental-Bettsysteme zusammengefasst. Dazu gibt es neue Modelle und Programmergänzungen, die das Thema Komfort in den Blickpunkt rücken.

Eine neue Kopfteilvariante, ein elektronischer Verstellmechanismus und optimierte Designs werden bei Wonderland zu sehen sein. Im Mittelpunkt stehen neue Stoffe, die nicht nur das Auge ansprechen, sondern sich auch als besonders pflegeleicht erweisen. Bei „Fjords“ liegt der Schwerpunkt auf „motionconcept“, das mit der integrierten „Easy-Glider“-Funktion auf Körperbewegungen ohne Verstellung reagiert. Das Prinzip des bewegten Sitzens sowie perfekte Ergonomie-Anforderungen greifen neue Modelle und Designvariationen auf. Die „Contura“-Modelle mit motorischer Verstellung präsentieren sich innerhalb der „Fjords“-Kollektion als Stylisten mit Relaxfunktionen. Die Idee hatte die norwegische Designikone Svein Asbjørnsen, der „Contura“ zu einer eigenständigen Linie entwickelt hat. Neue Lobster- und Spinnaker Chair-Varianten ergänzen den „Fjords“-Hausmesseauftritt.

Mit der Hausmesse Süd 2014 zielen Hjellegjerde und Wonderland darauf, das Händlernetz in den Zielmärkten Deutschland, Österreich, der Schweiz, Benelux und Frankreich noch weiter auszubauen. Christian Maurer, Geschäftsführer Hjellegjerde Europe: „In diesem Jahr ist es uns gelungen, uns international schlagkräftig zu präsentieren und mit unverwechselbaren Produkt- und Serviceargumenten im Markt wahrgenommen zu werden. Das soll sich 2015 fortsetzen. Die Weichen hierzu stellt die Hausmesse Süd, die uns die Gelegenheit gibt, uns mit unseren Partnern auszutauschen und neue Kunden zu gewinnen.“

Hochauflösende Bilder

Für hoch aufgelöste Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Bildtext 1: Komfort in vielen Variationen: Dafür sorgen auch die neuen Spinnaker-Modelle. Foto: Hjellegjerde


Bildtext 2: Im neu gestalteten Showroom in Lahr werden die Marken „Fjords“ und „Wonderland“ auf einer Ebene präsentiert. Foto: Hjellegjerde/Wonderland

« zurück zur Übersicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.