PR-Nr. 50100-0274-03/2016
Download PDF

Hans-Dieter Lauten zum 70. Geburtstag

Hans-Dieter Lauten, der am 28. März 2016 seinen 70. Geburtstag feierte, engagiert sich nach wie vor für die strategische Ausrichtung der 1956 gestarteten GARANT Gruppe. Als Alleinaktionär der 2012 als Muttergesellschaft aller Gruppenfirmen gegründeten GARANT Holding International S.A., Grevenmacher/Luxemburg, für die er im Aufsichtsrat tätig ist, und als Beiratsmitglied der GARANT Holding GmbH in Rheda-Wiedenbrück nimmt er beratend Einfluss auf die Zielsetzung seiner Unternehmensgruppe. Nach seinem Rückzug aus dem operativen Geschäft im Jahr 2002 lebt er in Deutschland und Thailand.

Wer ihn kennt, weiß, dass der „junggebliebene“ Jubilar seinem Berufsweg verbunden bleibt. Nach Abschluss seines betriebswirtschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Marketing an der Universität in Münster trat der diplomierte Kaufmann 1972 in das von seinem Vater ge­gründete Unternehmen, die Garant-Möbel Architekt Josef Lauten KG, ein. Bereits 1973 setzte er mit der Vorbereitung und Einführung der transparenten Zentralregulierung Maßstäbe in der Branche. In den 80er Jahren vollzog Hans-Dieter Lauten mit Blick auf die absehbaren Strukturveränderun­gen im Markt die Modularisierung im Marketing, die mit den unterschiedlichen Marktmodulen das Wachstum der Gruppe vorantrieb.

Zu seinen Initiativen dürfen die Partnerschaften und strategischen Allianzen mit ÖMGE, Österreich (1987), INTRES, Niederlande (1993), und dem Einkaufsverband Hobo Faam, Belgien (1997), ebenso gerechnet werden wie die Anfang der 90er Jahre ins Leben gerufene GARANT-MÖBEL AG in der Schweiz und der Markteintritt in Skandinavien (1999). Früh konzentrierte er sich auch mit der neu installierten GARANT-MÖBEL-ASIA Co. Ltd. in Thailand im Jahr 1998 auf die Wachstumschancen in den asiatischen Staaten.

1997 legte Hans-Dieter Lauten in Rheda-Wiedenbrück den Grundstein für das eigene Ausstellungszentrum A2 Forum, das ein Jahr später erstmals das GARANT-MÖBEL Partnerforum beherbergte und 1999 um einen zweiten Bauabschnitt auf insgesamt 12.000 Quadratmeter Nutzfläche erweitert wurde. Als eigenständiges Ausstellungszentrum zählt das A2 Forum heute mit seinen unterschiedlichen Veranstaltungen zu den wichtigen Wirtschaftsfaktoren der Region.

Nach dem Tod seines Vaters Josef Lauten im Jahr 1993 führte er das Unternehmen als geschäftsführender Alleingesellschafter. Als nachhaltige Zukunftssicherung gründete er im Oktober 2000 die GARANT-MÖBEL Holding AG, die im Rahmen eines Formwechsels vor vier Jahren in die GARANT Holding GmbH umgewandelt und wie alle anderen nationalen und internationalen Gruppenfirmen der 2012 gegründeten GARANT Holding International S.A. in Luxemburg zugeordnet wurde.

Als „Pendler zwischen den Welten“ verbrachte Hans-Dieter Lauten seinen 70. Geburtstag in Deutschland. Rückblickend resümierte er: „Ich habe das Glück gehabt, von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der GARANT Gruppe – von wenigen Ausnahmen abgesehen – nie enttäuscht worden zu sein. Die GARANT Gruppe ist heute bestens aufgestellt. Nicht zuletzt deshalb haben wir alle gemeinsam guten Grund, optimistisch nach vorn zu blicken.“

Hochauflösende Bilder

Für hoch aufgelöste Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Bildtext: Hans-Dieter Lauten, Alleinaktionär und Aufsichtsrat der GARANT Holding International S.A., feierte am 28. März 2016 seinen 70. Geburtstag. Foto: GARANT Gruppe

Garant


« zurück zur Übersicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.