PR-Nr. 50100-0281-10/2016
Download PDF

GARANT Wohndesign wächst im Top-Segment

Das GARANT-Modul Wohndesign, das seit zwei Jahren Modulmanager Marc Mispelkamp leitet, sieht sich weiter auf Erfolgskurs. Mit den aktuellen Zugängen von neun namhaften Hochwerteinrichtern, die bisher zur Ambienta-Schiene von Alliance gehörten, nimmt das Modul Wohndesign mit seiner Kollektionsmarke AERA kräftig Fahrt auf. Die bereits in diesem Jahr aktiven respektive 2017 und 2018 dazu stoßenden Handelspartner bringen 14 Standorte mit. Interessant dabei: Nicht selten führen diese Häuser in ihrem Markenportfolio auch die WK-Kollektion. Drei weitere „Verbandsfreie“ schlossen sich ebenfalls Wohndesign an.

Zu den aktuellen Neuakquisitionen zählen die Karl Heider Einrichtungs- und Raumausstattungsges. mbH mit ihren Standorten in Rheinbach, Königswinter, Koblenz und Köln. Das 1956 gegründete Familienunternehmen präsentiert seine Einrichtungsideen auf insgesamt 10.000 m². Geschäftsführer sind Michael Heider, Dr. Raphael Heider und Michael Heider. Neu dabei ist auch die Haus der Wohnkultur GmbH + Co. KG im sauerländischen Sundern. Der geschäftsführende Gesellschafter Peter Flügge führt das 1984 von Ferdinand Flügge gegründete Haus, das auf 3.000 m² eine Ausstellung mit exklusiven Möbelmarken präsentiert.

Zu Beginn des nächsten Jahres werden außerdem das Einrichtungshaus Wagner in Hamm und das Sensá Einrichtungshaus in Münster die Gruppe der inzwischen bei Wohndesign angedockten Ex-Ambienta-Häuser erweitern. Hinzu kommen drei weitere ganz „frische“ Neuzugänge aus den Ambienta-Reihen, die bereits bei GARANT unterschrieben haben, jedoch aufgrund ihrer noch laufenden Verträge aktuell nicht kommuniziert werden können.

Bereits aktive Mitglieder bei GARANT Wohndesign sind seit diesem Jahr das von Geschäftsführer Mark Strauch geführte Wohnforum Bülles in Duisburg sowie die Einrichtungshäuser der Thelen und Drifte Gruppe mit Standorten in Moers, Nettetal und Düsseldorf.

Ebenfalls bei den sogenannten „verbandsfreien“ Häusern hat Wohndesign zurzeit einen guten Lauf. In den letzten drei Monaten kam die von den Geschäftsführern Peer Zoch und Markus Glasenapp geführte Wohnzeit Einrichtungen GmbH in Berlin hinzu. Neu dabei sind die Einrichtungen Krychowski GmbH in Würselen sowie die 1905 gegründete Möbel & Handwerk Hermann Döbber GmbH + Co. KG in Haltern am See.

Das Wohndesign-Team um Marc Mispelkamp weiß, welchen hohen Ansprüchen das Verbandsangebot entsprechen muss, um die stark wachsende Gemeinschaft der Hochwerthäuser innerhalb der GARANT Gruppe zu begeistern und weiterzuentwickeln sowie weitere Häuser als Handelspartner zu gewinnen. Marc Mispelkamp: „Wir sind für die Zukunftssicherung der Hochwerteinrichter perfekt aufgestellt und zeigen zum GARANT Partnerforum am 5. und 6. November 2016, wohin die Reise 2017 gehen wird.“

Hochauflösende Bilder

Für hoch aufgelöste Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Bildtext: Marc Mispelkamp, seit zwei Jahren Modulmanager GARANT Wohndesign, freut sich über Neuzugänge aus den Reihen der Ambienta-Schiene von Alliance. Foto: GARANT

Garant Gruppe

Die Garant Gruppe ist eine Verbundgruppe für nationales und internationales Möbelhandelsmarketing mit 4.000 Handelspartnern in 19 Ländern.

« zurück zur Übersicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.