PR-no. 50100-0228-10/2013
Download PDF

30 Jahre Küchenmarkt Peis, Winterberg

Am 11. Oktober 2013 feierte der Küchenmarkt Peis in Winterberg sein 30. Jubiläum. Pünktlich zu diesem Anlass präsentierte Inhaber Jürgen Peis sein Haus im runderneuerten Auftritt. Das Küchenstudio in Winterberg beeindruckte seine Gäste mit rund 50 hochwertigen Musterküchen sowie Alternativen im angrenzenden Bereich für preisbewusste Ersteinrichter. Die 1.500 qm große Ausstellung gilt im Sauerland als Nr. 1 für moderne Einbauküchen sowie maßgeschneiderte Küchenlösungen. Über den regionalen Einzugsbereich hinaus werden zahlreiche Kunden aus den Niederlanden beliefert.

Die zur Eröffnungsfeier geladenen Gäste waren voll des Lobes zu dem am Jubiläumstag sichtbaren Neustart. Als Meilensteine der Historie des Küchenmarkt Peis wurden der Beitritt zur Verbundgruppe von GARANT Küchen Areal im November 1991 ebenso gewürdigt wie die mehrfachen Neugestaltungen und Umbauten des Geschäftes und die vor fünf Jahren von der Zeitschrift Schöner Wohnen errungene Auszeichnung, zu den 200 besten Küchenstudios in Deutschland zu gehören.

Zu dem Image der Besten gehört sicher auch, dass die zum Thema Küche passende Lust am Genuss nicht auf der Strecke geblieben ist. Im Juni 2009 verbündete sich Jürgen Peis mit dem Profi-Koch-Team vom Waldhaus Ohlenbach, um dort in regelmäßigen Veranstaltungen über eine Kochschule die Freude am Kochen und zu neuen Küchen zu fördern. Das damit erzielte Kundenecho, so Peis, habe in starkem Maße zum Image als perfektes Küchenhaus beigetragen.

Diese Bewertung stützt sich auch auf das Sortiment. Schwerpunkt in der Ausstellung bilden fünf Ausstellungsküchen der verbandseigene Kollektionsmarke LIVA. Weitere Lieferanten der Einbauküchen sind schwerpunktmäßig Häcker und Nobilia. Bei der Ausstattung mit Geräten und Spülen stehen NEFF, Elektrolux, AEG, Miele und Blanco im Vordergrund. Von Design-Küchen, Classic- und Landhausküchen bis hin zu Miniküchen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei der individuellen Küchenplanung bedient sich Peis modernster Computer-Technik und visualisiert die Pläne dreidimensional. Darüber hinaus übernimmt Peis auch den Kücheneinbau durch sein hauseigenes Handwerker-Team.

Konsequent von der Fassade über die Innenausstattung bis hin zur Fahrzeugbeschriftung im Design der neuen Markenstrategie von GARANT Küchen Areal durchgestylt, erhielt das Küchenstudio am Ortseingang von Winterberg nun neue Strahlkraft. Jürgen Peis lobte bei der Eröffnung die von der Planung bis zur Fertigstellung sechs Monate dauernde reibungslose Zusammenarbeit sowie die große Unterstützung durch die GARANT Gruppe. Peis: „Wir mussten uns runderneuern. Die Neuausrichtung der GARANT Gruppe kam zur rechten Zeit, um uns zukunftsorientiert im neuen Look zu präsentieren.“ Von der Analyse des Standortes, der kompletten Überplanung der Außen- und Innengestaltung bis hin zur fertigen Einladung zur Einweihung und einem attraktiven 8-seitigen Jubiläumsprospekt reichte die Unterstützung des Partnermarketings der Verbundgruppe.

In seinem Grußwort zum Jubiläum betonte Torsten Goldbecker, Geschäftsführer der GARANT Holding GmbH, den stets unternehmerischen Mut von Jürgen Peis und erklärte wörtlich: „Wir haben uns darauf vorbereitet, unsere Handelspartner mit einer völlig neu geschaffenen Markenwelt und einem professionellen Handelsmarketing im regionalen Wettbewerb intensiver als bisher zu unterstützen. Wir müssen den mittelständischen Handel stärken, um nicht von dem Rabatt-Harakiri der Großflächenanbieter völlig überrollt zu werden. Besonders freue ich mich, dass der Küchenmarkt Peis als erstes Haus von GARANT Küchen Areal diese neue Markenpartnerschaft komplett umgesetzt hat.“

Hochauflösende Bilder

Für hoch aufgelöste Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Bildtext 1: Torsten Goldbecker, Geschäftsführer GARANT Holding GmbH, gratuliert Jürgen Peis (rechts) zum 30. Jubiläum seines Küchenstudios in Winterberg. Foto: Garant





Bildtext 2: Jürgen Feldmann, Geschäftsleitung Küchen der GARANT Gruppe, Frank Niemeyer, Leitung Partnermarketing Agentur, Torsten Goldbecker, Geschäftsführer GARANT Holding GmbH, und Jürgen Peis freuen sich über die gute Zusammenarbeit, die dem Küchenstudio Peis in Winterberg einen neuen Auftritt zum 30. Jubiläum brachte. Foto: Garant
Bildtext 3: Markenstrahlkraft am Ortseingang von Winterberg: das Küchenstudio Peis mit neuem Auftritt zum 30. Jubiläum. Foto: Garant
Bildtext 4: Der Firmenname Peis Küchen und das Marken-Logo GARANT Küchen Areal zieht sich von der Fassade bis hin zum LKW konsequent durch. Foto: Garant
Bildtext 5: Sämtliche Werbemittel einschließlich der Firmenfahrzeuge wurden pünktlich zum 30. Jubiläum im neuen Markenlook präsentiert. Foto: Garant
Bildtext 6: Die komplett überplante Ausstellung der rund 50 Musterküchen auf 1.500 qm Fläche zeigt, wie konsequent die modernisierte Markenstrategie von Küchen Areal umgesetzt wurde. Foto: Garant
Bildtext 7: Das Küchen Areal Gremium lobte die gelungene Umsetzung des ersten Küchen Areal Studios im neuen Markenauftritt zum 30. Jubiläum von Peis Küchen in Winterberg. Im Bild von links nach rechts: Jürgen Feldmann, Geschäftsleitung Küchen der GARANT Gruppe, Jürgen Peis, Thomas Brag, Arno Dietmann und Wolfgang Zander. Foto: Garant

Garant Gruppe

Die Garant Gruppe ist eine Verbundgruppe für nationales und internationales Möbelhandelsmarketing mit 4.000 Handelspartnern in 19 Ländern.

« back to overview

Comments are closed.